P Serie
und Probatino

Die P Serie – eine ganz neue Generation von Ladenröstern

Flexible Alleskönner

Eine große Variantenvielfalt und bewährte, hoch entwickelte Technik. Bei den PROBAT Ladenröstern bewegen für jede Maschinengröße separat entwickelte Spezialschaufelwerke die Bohnen in der Trommel. Das garantiert bei einer festgelegten Umdrehungsgeschwindigkeit die bestmögliche Durchmischung. Die Bohnen befinden sich dabei im Röster auf genau definierten Flugbahnen. Ein kontrollierter Heißluftstrom röstet sie nach dem Prinzip der Konvektion bei minimalem Trommelkontakt. Das Ergebnis ist eine höchst gleichmäßige Durchröstung mit einem homogenen Bohnenbild.

Ikonisches Design

Das äußere Erscheinungsbild der neuen P05 III und P12 III greift das ikonische PROBAT-Design auf und rundet es mit weiteren kreativen Höhepunkten und Anpassungsmöglichkeiten ab – garantiert einzigartig! Die vertraute Silhouette des Kaffeerösters wurde konsequent weiterentwickelt. Das Ergebnis: ein vollendet klassischer Look.

Um persönlichen Vorlieben gerecht zu werden, ist das Gehäuse aller Röstmaschinen der P Serie in sämtlichen RAL-Farben erhältlich. Diese können nahtlos mit der passenden Haube und verschiedenen individuell anpassbaren Frontdesignteilen kombiniert werden.

Ausführungen

Probatino
Röstzeiten (min)
10-20
Röstleistung (kg/h)
4
Chargengröße (kg)
1
P05 III
Röstzeiten (min)
10-20
Röstleistung (kg/h)
17
Chargengröße (kg)
1-6
P12 III
Röstzeiten (min)
10-20
Röstleistung (kg/h)
40
Chargengröße (kg)
4-12
P25 II
Röstzeiten (min)
12-20
Röstleistung (kg/h)
85
Chargengröße (kg)
25

DIE VISIONÄRE WEBBASIERTE STEUERUNG

Die PROBAT Ladenröster-Software bietet hohe Sicherheit hinsichtlich der Reproduzierbarkeit der Röstergebnisse. Die Steuerung der aktuellen P25 II ist als Desktop-Version (Windows) sowie als kostenlose App (Android, iOS) erhältlich. Röstprofile können aufgezeichnet, gespeichert, reproduziert und direkt miteinander verglichen werden.

Das HMI der neuen webbasierten Steuerung der P05 III und P12 III wird über einen einstellbaren kapazitiven Touchscreen (15,6 Zoll) übersichtlich und vollumfänglich dargestellt. Die P05 und P12 können zusätzlich mit weiteren Sensoren ausgestattet werden, um noch mehr maschinen- und prozessbezogene Daten zu generieren. Die visionäre, integrierte Steuerung bietet darüber hinaus folgende Vorteile:

  • Rezeptverwaltung mit beliebig vielen frei definierbaren Rezepten – gespeicherte Einstellungen werden sicher und automatisch reproduziert
  • Hinzufügen von Events während oder nach dem Röstprozess
  • Übertragung der Ergebnisse auf andere Röster bei Reproduzierbarkeit der Ergebnisse
  • Steuerung mehrerer Röster von einer Oberfläche aus
  • kompatibel mit jedem mobilen Endgerät unabhängig vom Betriebssystem (empfohlene Displaygröße > 9,7 Zoll)   
  • individuelle Auswahl der auf der Oberfläche darzustellenden Parameter

Jens Roelofs
Head of Sales Team
Telefon:
+49 2822 912-284
E-Mail

Katharina Binzen
Sales Manager
Telefon:
+49 2822 912-474
E-Mail

Carola Wanders
Sales Manager
Telefon:
+49 2822 912-635
E-Mail